Aktuell
Termine
Impressum/Kontakt
Formulare / Dokumente
Geschichte
Sponsoren
Links
Archiv
Fotogalerie
Impressionen
JSN ImageShow - Joomla 1.5 extension (component, module) by JoomlaShine.com

VR-Talentiade

Volksbank Göppingen

sparkassen_s.png

 

 casco+manufaktur_pos_2017.jpg

Unsere Sponsoren


Karl-Heinz Auer Fruchtsäfte

BARMER GEK

Beck GmbH & Co.KG

Brändle-Sport Uhingen

CityCenter Schwäbisch Gmünd

Fischer & Löffler Deutschland GmbH

Georg Eichele GmbH

Brauerei Gold Ochsen GmbH

Michael Hamscher
Abbruch-Demontage-Service

Degenfelder-Zäune, Heinzmann GmbH

Igler Altmetall und Container Dienst GmbH

Sport-Schoell GmbH u. Co. KG

IQ4U GmbH

Kreissparkasse Ostalb

Kothe Apparatebau

Kieffer Gebäudereinigung

Leicht Küchen AG

LEKI Lenhart GmbH

M.A.L. Autotechnik GmbH

Mössner Tore Antriebe

Sebastian Stütz Medienagentur

ROPA Systemhaus für Netzwerk GbR

Gaststätte Ställe

Stadt Schwäbisch Gmünd

Stadtwerke Schwäbisch Gmünd GmbH

August Schmid GmbH & Co. KG

Seng, Reißmüller und Partner

Stahlbau Wendeler GmbH & Co.

Auto-Wagenblast GmbH + Co. KG

Wager-Fischer GmbH+Co.KG

Wolf Heizung Sanitär GmbH

Volksbank Göppingen




Winterabschluss mit Ehrungen beim SC Degenfeld
In Degenfeld fand am Samstag der traditionelle Winterabschluss verbunden mit der Ehrung verdienter Vereinsmitglieder und erfolgreicher Sportler statt.

Im Mittelpunkt des ersten Teils des Abends standen nach der Begrüßung durch Frank Ziegler zunächst die jüngeren Nachwuchssportler, die für ihre Erfolge bei den Vereinsmeisterschaften geehrt wurden. Danach betraten die national und international für den Verein erfolgreichen Skispringerinnen und Skispringer die Bühne in der Kalte-Feld Halle, angeführt von Carina Vogt, Tim Fuchs und Dominik Mayländer. In einem interessanten Interview zogen diese 3 Athleten ein persönliches Fazit der zurückliegenden Saison und ermöglichten interessante Einblicke in das von vielen Reisen bestimmte Leben eines professionellen Sportlers. Herausragendes Ereignis waren für Carina Vogt die Olympischen Winterspiele in Südkorea, wo sie trotz Windpechs den 5. Platz erzielen konnte. Auch der Gesamtweltcup lief am Ende hervorragend. Carina verriet, dass sie sich bereits auf die kommende Saison mit der WM in Seefeld und der erhöhten Anzahl von Weltcups auf größeren Schanzen freut. Bei Tim Fuchs, Weltcupteilnehmer in Oberstdorf und Dominik Mayländer gab es in der zurückliegenden Saison viele hervorragende Resultate, vor allem im Continental-, Alpen- und FIS-Cup.

Im Anschluss an die Nationalspringer wurden die weiteren Sportler, die mindestens Schwäbische Meister wurden, für ihre nationalen Erfolge geehrt. Sportwart Skisprung Alexander Schmid dankte allen Sportlerinnen und Sportlern sowie allen Trainern für ihren Einsatz in der zurückliegenden Saison.

Im zweiten Teil des Abends standen die rastlosen Schaffer des Vereins im Mittelpunkt. Der Vereinsführung und dem Schwäbischen Skiverband war es nach dem Abschluss des dreijährigen Projekts „Schanzenneubau K75-Meter Mattenschanze“ im Sommer ein wichtiges Anliegen „Danke“ für die weit über 8000 unentgeldlich geleisteten Arbeitsstunden zu sagen. Auch verdiente Trainer und Vereinsfunktionäre, die regelmäßig viel Freizeit in das normale Vereinsleben stecken, wurden ausgezeichnet. Die Ehrungen wurden vom Bezirksvorsitzenden und Präsidiumsmitglied des Schwäbischen Skiverbands Andreas Schmidt durchgeführt. In seiner Rede wies dieser darauf hin, wie außergewöhnlich das in Angriff genommene Schanzen-Neubauprojekt für einen so kleinen Verein war. Zu der weit überdurchschnittlich großen Anzahl an freiwilligen Helfern im Verein konnte er nur gratulieren. Es sei extrem selten, dass der Schwäbische Skiverband an einem Abend über 30 Ehrenamtliche auszeichnen könne. Diese wurden dann nacheinander auf die Bühne gebeten, um ihre verdienten Ehrennadeln in Empfang zu nehmen. Für 5 sehr langjährige Mitglieder, die bereits seit Jahrzehnten für den Verein tätig sind, konnte Andreas Schmidt noch eine extrem seltene Auszeichnung vergeben, den SSV-Ehrenbrief. Frank Ziegler bedankte sich nach dem obligatorischen Gruppenfoto bei Andreas Schmidt mit einem kleinen Geschenk für sein Kommen und leitete zur Ehrung langjähriger Vereinsmitglieder über. Zahlreiche Vereinsmitglieder konnten für 10, 25, 40 oder sogar 50 Jahre Treue zum Verein ausgezeichnet werden. Auch sie wurden mit Urkunden, Vereinsnadeln und einem kleinen Geschenk bedacht. Fünf Mitglieder wurden außerdem zu Ehrenmitgliedern ernannt.

Zum Abschluss des Abends wurde noch gemütlich zusammen gesessen und gefeiert.

Mit dem Winterabschluss setzt der SC Degenfeld traditionell den finalen Schlussstrich unter die lange Wintersaison und freut sich nun bereits auf die anstehenden Herausforderungen im Sommer.

Sportlerehrung      SSV_Ehrungen      Treue_Vereinsmitglieder     Sieger_Vereinsmeisterschaften

 
< zurück   weiter >

 

Destillerie
Old Gamundia

old_gamundia.jpg

 

 

 

 

 

 

 

Single Malt Whisky
Edition Gold 2014

Anlässlich des
Goldmedaillengewinnes
bei der Olympiade 2014
von Carina Vogt wurde
dieser Whisky gebrannt
und kann ab jetzt
erworben werden.



Copyright © 2018 Skiclub Degenfeld | designed by Saftgrün Media - Aalen