Aktuell
Termine
Impressum/Kontakt
Formulare / Dokumente
Geschichte
Sponsoren
Links
Archiv
Fotogalerie
Impressionen
JSN ImageShow - Joomla 1.5 extension (component, module) by JoomlaShine.com

VR-Talentiade

Volksbank Göppingen

sparkassen_s.png

 

 casco+manufaktur_pos_2017.jpg

Unsere Sponsoren


Karl-Heinz Auer Fruchtsäfte

BARMER GEK

Beck GmbH & Co.KG

Brändle-Sport Uhingen

CityCenter Schwäbisch Gmünd

Fischer & Löffler Deutschland GmbH

Georg Eichele GmbH

Brauerei Gold Ochsen GmbH

Michael Hamscher
Abbruch-Demontage-Service

Degenfelder-Zäune, Heinzmann GmbH

Igler Altmetall und Container Dienst GmbH

Sport-Schoell GmbH u. Co. KG

IQ4U GmbH

Kreissparkasse Ostalb

Kothe Apparatebau

Kieffer Gebäudereinigung

Leicht Küchen AG

LEKI Lenhart GmbH

M.A.L. Autotechnik GmbH

Mössner Tore Antriebe

Sebastian Stütz Medienagentur

ROPA Systemhaus für Netzwerk GbR

Gaststätte Ställe

Stadt Schwäbisch Gmünd

Stadtwerke Schwäbisch Gmünd GmbH

August Schmid GmbH & Co. KG

Seng, Reißmüller und Partner

Stahlbau Wendeler GmbH & Co.

Auto-Wagenblast GmbH + Co. KG

Wager-Fischer GmbH+Co.KG

Wolf Heizung Sanitär GmbH

Volksbank Göppingen




Degenfelder Team Kalte-Feld-Adler beim Grundschul-PistenBullyCup-Finale erfolgreich!

Nachdem der „Aktions-Schnuppertag“ für den Grundschul-PistenBullyCup im Skispringen am 24.02. schon ein voller Erfolg war, durften nun 6 der teilnehmenden Kinder am „Grundschul-PistenBullyCup-Finale“ aller Grundschulen Baden-Württembergs am vergangenen Sonntag in Hinterzarten teilnehmen.

Dort wurde eigens für dieses Finale eine tolle kleine 6-Meter-Felderschanze aus Schnee präpariert.

Für den Skiclub Degenfeld ging das Team „Kalte-Feld-Adler“ mit Theresa und Johannes Heinlein (beide Bonhoeffer-Grundschule Schwäbisch Gmünd), Julian Blessing (Freie Waldorfschule Filstal), Jonas Krug (Grundschule Waldstetten) und Laurin Wagner (Grundschule Weiler) an den Start. Emanuel Schäfer (Friedensschule Schwäbisch Gmünd) konnte leider krankheitsbedingt nicht an den Start gehen. Wir wünschen ihm an dieser Stelle aber baldige Genesung.

Die Baden-Württembergischen Landestrainer Skisprung Rolf Schilli und Andreas Günther sowie das Helferteam des Skiclub Hinterzarten hatten hier für insgesamt 43 Mädchen und Buben eine ganz tolle kleine 6-Meter-Felderschanze nur aus Schnee präpariert.

Voller Begeisterung absolvierten die Kids am Morgen 3 Trainingssprünge und bekamen so schon erste Eindrücke von einer richtigen Sprungschanze.

Um 10:30 Uhr war es dann soweit. Die Kinder wurden in ein Mädchen- und Jungen-Gruppe eingeteilt, bekamen alle ihre Startnummern und durften ihren ersten richtigen Wettkampf im „Skispringen“ bestreiten.

Voller Aufregung ging für den Skiclub Degenfeld als Erste Theresa Heinlein an den Start. Ihr merkte man die Aufregung besonders an. Im 1. Durchgang landete sie leider auf dem Po, konnte aber im 2. Durchgang ihren Sprung sicher stehen! Für alle Kinder des Teams „Kalte-Feld-Adler“ war es wichtig dabei zu sein und die Sprünge sicher nach unten zu bringen. Theresa landete in der Gesamtwertung somit auf einem tollen 14. Rang.

Als Nächster vom Team war dann ihr erst 6-Jahre alter Bruder Johannes am Start. Er schaffte 2x 2 Meter und konnte beide Sprünge sicher stehen! Für ihn wurde es am Ende ein toller 29. Platz bei den Buben.

Laurin Wagner traute sich schon etwas mehr zu und sprang 3,5 und 4 Meter weit. Er belegte am Ende einen ganz starken 18. Platz vor seinem Team-Kameraden Jonas Krug, der mit 2x 3,5 Metern sehr guter 19er wurde. Und Julian Blessing sprang zwar ebenfalls 2x 3,5 Meter, bekam aber nicht ganz so gute Haltungsnoten wie Laurin und Jonas. Er landete mit nur 0,5 Punkten Rückstand auf Jonas am Ende auf einem ganz tollen 21. Rang.

Ein ganz toller Wettkampf für die vielen jungen „Nachwuchs-Adler“ der sicher noch einige Zeit in Erinnerung bleiben wird! Nun hoffen wir das unsere 15-Meter-Schanze in Degenfeld recht bald wieder für den „Matten-Betrieb“ freigegeben werden kann und all unsere „Kalte-Feld-Adler“ auch die Gelegenheit bekommen fleißig weiter zu trainieren um im nächsten Jahr mit Vereinen wie dem SV Baiersbronn und der Skizunft Breitnau mithalten zu können!

 
< zurück   weiter >

 

Destillerie
Old Gamundia

old_gamundia.jpg

 

 

 

 

 

 

 

Single Malt Whisky
Edition Gold 2014

Anlässlich des
Goldmedaillengewinnes
bei der Olympiade 2014
von Carina Vogt wurde
dieser Whisky gebrannt
und kann ab jetzt
erworben werden.



Copyright © 2018 Skiclub Degenfeld | designed by Saftgrün Media - Aalen