Aktuell
Termine
Impressum/Kontakt
Formulare / Dokumente
Geschichte
Sponsoren
Links
Archiv
Fotogalerie
Impressionen
JSN ImageShow - Joomla 1.5 extension (component, module) by JoomlaShine.com

VR-Talentiade

Volksbank Göppingen

sparkassen_s.png

 

 casco+manufaktur_pos_2017.jpg

Unsere Sponsoren


Karl-Heinz Auer Fruchtsäfte

BARMER GEK

Beck GmbH & Co.KG

Brändle-Sport Uhingen

CityCenter Schwäbisch Gmünd

Fischer & Löffler Deutschland GmbH

Georg Eichele GmbH

Brauerei Gold Ochsen GmbH

Michael Hamscher
Abbruch-Demontage-Service

Degenfelder-Zäune, Heinzmann GmbH

Igler Altmetall und Container Dienst GmbH

Sport-Schoell GmbH u. Co. KG

IQ4U GmbH

Kreissparkasse Ostalb

Kothe Apparatebau

Kieffer Gebäudereinigung

Leicht Küchen AG

LEKI Lenhart GmbH

M.A.L. Autotechnik GmbH

Mössner Tore Antriebe

Sebastian Stütz Medienagentur

ROPA Systemhaus für Netzwerk GbR

Gaststätte Ställe

Stadt Schwäbisch Gmünd

Stadtwerke Schwäbisch Gmünd GmbH

August Schmid GmbH & Co. KG

Seng, Reißmüller und Partner

Stahlbau Wendeler GmbH & Co.

Auto-Wagenblast GmbH + Co. KG

Wager-Fischer GmbH+Co.KG

Wolf Heizung Sanitär GmbH

Volksbank Göppingen



Login





Passwort vergessen?

Sieg für Team Schwaben bei Jugend trainiert für Olympia

Vom 25. – 28.02. wurden in Schonach und Schönwald im Schwarzwald die Wettkämpfe im Alpinen, Langlauf und Skispringen im Rahmen „Jugend trainiert für Olympia – JTFO“ ausgetragen. Janne Holz vom Skiclub Degenfeld hatte sich im Vorfeld durch seine guten Leistungen für diesen Saison-Höhepunkt der Jahrgänge 2007 und 2008 qualifiziert.

Am Montag wurde auf der K-20-Meter-Schanze ausgiebig trainiert und am Dienstag stand dann das Einzelspringen auf dem Programm. Mit Sprüngen auf 21 und 20,5 Metern sicherte sich Janne einen sehr guten 10. Rang hinter seinen beiden Team-Kameraden Lars Morlok und Kathrin Fischer (beide SV Baiersbronn) die Platz 2 und 8 belegten. Den Sieg von den insgesamt 63 Mädchen und Buben holte sich Jonathan Gräbert vom Regionalteam Bayern Ost vor Lars Morlok und Nando Riemann vom Regionalteam Harz. Durch dieses sehr gute Einzelergebnis wurde Janne Holz im „Regionalteam Schwaben I.“ zusammen mit Lars Morlok und Kathrin Fischer aufgestellt. Und diese 3 jungen Sportler wuchsen am Mittwoch im Team-Wettkampf über sich hinaus! Mit insgesamt 6 tollen Sprüngen sicherten sie sich die Goldmedaille im Teamspringen! Ihre Team-Kameraden Janne Schmelzle, Jan-Ole Fetzer und Aaron Siegel belegten mit dem „Regionalteam Schwaben II.“ den starken 6. Platz!

Im Gesamtergebnis aller Sprünge landete somit das komplette „Regionalteam Schwaben“ mit 1177,1 Punkten auf dem 1. Rang. Platz 2 belegte das Regionalteam Bayern West mit ganz knappen 7,8 Punkten Rückstand auf unsere Schwaben. Mit weiteren 5,9 Punkten Rückstand auf die Bayern belegte das Regionalteam Inselsberg Rang 3.

Glückwunsch dem gesamten „Regionalteam Schwaben“ und vor allem unserem Janne Holz zu diesen tollen Erfolgen! Da freuen wir uns schon jetzt auf Olympia 2026 und hoffen den Einen oder Anderen wieder zu sehen!

 

Team Schwaben I

 
< zurück   weiter >

 

Destillerie
Old Gamundia

old_gamundia.jpg

 

 

 

 

 

 

 

Single Malt Whisky
Edition Gold 2014

Anlässlich des
Goldmedaillengewinnes
bei der Olympiade 2014
von Carina Vogt wurde
dieser Whisky gebrannt
und kann ab jetzt
erworben werden.



Copyright © 2018 Skiclub Degenfeld | designed by Saftgrün Media - Aalen