Aktuell
Termine
Impressum/Kontakt
Formulare / Dokumente
Geschichte
Sponsoren
Links
Archiv
Fotogalerie
Impressionen
JSN ImageShow - Joomla 1.5 extension (component, module) by JoomlaShine.com
VR-Talentiade

VR-Talentiade

Volksbank Göppingen

Unsere Sponsoren


Karl-Heinz Auer Fruchtsäfte

BARMER GEK

Beck GmbH & Co.KG

Brändle-Sport Uhingen

CityCenter Schwäbisch Gmünd

Fischer & Löffler Deutschland GmbH

Georg Eichele GmbH

Brauerei Gold Ochsen GmbH

Michael Hamscher
Abbruch-Demontage-Service

Degenfelder-Zäune, Heinzmann GmbH

Igler Altmetall und Container Dienst GmbH

Sport-Schoell GmbH u. Co. KG

IQ4U GmbH

Kreissparkasse Ostalb

Kothe Apparatebau

Kieffer Gebäudereinigung

Leicht Küchen AG

LEKI Lenhart GmbH

M.A.L. Autotechnik GmbH

Mössner Tore Antriebe

Sebastian Stütz Medienagentur

ROPA Systemhaus für Netzwerk GbR

Gaststätte Ställe

Stadt Schwäbisch Gmünd

Stadtwerke Schwäbisch Gmünd GmbH

August Schmid GmbH & Co. KG

Seng, Reißmüller und Partner

Stahlbau Wendeler GmbH & Co.

Auto-Wagenblast GmbH + Co. KG

Wager-Fischer GmbH+Co.KG

Wolf Heizung Sanitär GmbH

Volksbank Göppingen



Login





Passwort vergessen?

[05.03.2016]Degenfelder Skispringer beim Georg Thoma Pokal

Am Samstag 05.03.16 fand in Hinterzarten das Georg-Thoma-Pokal-Finale in Hinterzarten statt.

Die Degenfelder Nachwuchsadler konnten beim letzten Winterspringen noch einmal ihr Können beweisen.

In der Klasse S9 gingen Julian Hillmer und Janne Holz an den Start.

Julian konnte sich den tollen zweiten Platz erkämpfen und Janne wurde sechster.

 

Maximilian Marz wurde in der Klasse S10 neunter.

 

Von der K30 Schanze gingen gleich drei Starterinnen des SC Degenfeld an den Start und auch dort können sich die Ergebnisse sehen lassen.

Die Klasse S11 war wieder mit Jungs und Mädels gemischt, dennoch schlugen sich die drei Mädels wieder glänzend.

 

Katharina Hieber belegte den siebten Platz vor Teamkollegin Jana Sauter die Achte wurde und Juli Liegl sprang auf Rang 10.

 

Die Schülerklasse S12 bestritt Manuel Menz, der toller fünfter wurde.

 

In der offenen Klasse konnte sich Fabian Sauter mit der Tagesbestweite von 30m den ersten Platz und das gelbe Trikot sichern.

Sein Teamkamerad Lucca Liegl sprang in die Top Ten und wurde sechster.

 

Am Nachmittag ging es dann auf die Loipe zum Langlauf für die Nordische Kombination.

Der SC Degenfeld wurde von Katharina Hieber als einzige im Langlauf vertreten, sie schlug sich mit den drei Jungs in der Klasse aber beachtlich und wurde vierte.

 

In der Gesamtwertung spiegelten sich die guten Ergebnisse dieser GTP Serie wieder:

 

S9    3. Julian Hilmer

        5. Janne Holz

 

S10  9. Maximilian Marz

 

S11  7.Katharina Hieber

         8. Jana Sauter

        11. Juli Liegl

 

S12   4.Manuel Menz

 

Offene Klasse: Erster und Gewinner des Gelben Trikots Fabian Sauter, 10. Max Schrader,

                          12. Lucca Liegl und 19. Simon Kefer.

 

Damit ist die Wettkampfserie 2015/2016 der Nachwuchsskispringer abgeschlossen.

 

Für Simon Kefer und Fabian Sauter geht es allerdings noch mal zum Schülercup Finale.

Dieses findet von Freitag bis Sonntag 11.03.-13.03. in Ruhpolding statt.

 

Danach wird wieder trainiert damit die Degenfelder Skispringer auch in der nächste Saison so erfolgreich sind.

 Joachim Sauter

 
< zurück   weiter >


Copyright © 2017 Skiclub Degenfeld | designed by Saftgrün Media - Aalen