Aktuell
Termine
Impressum/Kontakt
Formulare / Dokumente
Geschichte
Sponsoren
Links
Archiv
Fotogalerie
Impressionen
JSN ImageShow - Joomla 1.5 extension (component, module) by JoomlaShine.com
VR-Talentiade

VR-Talentiade

Volksbank Göppingen

Unsere Sponsoren


Karl-Heinz Auer Fruchtsäfte

BARMER GEK

Beck GmbH & Co.KG

Brändle-Sport Uhingen

CityCenter Schwäbisch Gmünd

Fischer & Löffler Deutschland GmbH

Georg Eichele GmbH

Brauerei Gold Ochsen GmbH

Michael Hamscher
Abbruch-Demontage-Service

Degenfelder-Zäune, Heinzmann GmbH

Igler Altmetall und Container Dienst GmbH

Sport-Schoell GmbH u. Co. KG

IQ4U GmbH

Kreissparkasse Ostalb

Kothe Apparatebau

Kieffer Gebäudereinigung

Leicht Küchen AG

LEKI Lenhart GmbH

M.A.L. Autotechnik GmbH

Mössner Tore Antriebe

Sebastian Stütz Medienagentur

ROPA Systemhaus für Netzwerk GbR

Gaststätte Ställe

Stadt Schwäbisch Gmünd

Stadtwerke Schwäbisch Gmünd GmbH

August Schmid GmbH & Co. KG

Seng, Reißmüller und Partner

Stahlbau Wendeler GmbH & Co.

Auto-Wagenblast GmbH + Co. KG

Wager-Fischer GmbH+Co.KG

Wolf Heizung Sanitär GmbH

Volksbank Göppingen



Login





Passwort vergessen?

[13.09.15]Degenfelder Skispringer mit Top-Platzierungen in Messstetten

Am Sonntag den 13.09.15 fand in Messstetten das Kurt-Neher Gedächtnisspringen statt, bei dem die Degenfelder Nachwuchsskispringer wieder viele Podestplätze erreichten.

Los ging es mit dem Springen von der dortigen K20 Schanze.

Julian Hillmer holte sich bei den Jungs der Klasse S9 den ersten Platz, Philipp Heckmann

wurde vierter in der Klasse S10.

 

In der Klasse S12 kam Manuel Menz mit dem tollen dritten Platz aufs Treppchen, vor seinem Vereinskameraden Luis Heckmann der vierter wurde.

 

Jana Sauter holte sich in der S12 weiblich mit zweimal 17m souverän den ersten Platz.

 

Beim Crosslauf sah es genauso gut aus, Julian Hillmer Platz 1, Philipp Heckmann Platz 4,

Manuel Menz konnte sich auf den zweiten Platz vorkämpfen, Luis Heckmann wurde fünfter

und Jana Sauter konnte mit einer tollen Laufleistung ebenfalls ihren ersten Platz nach dem Springen verteidigen.

 

Es wurde auch noch auf der K40 gesprungen, auch dort gab es wieder sehr gute Ergebnisse für den Degenfelder Nachwuchs.

 

In der Klasse S12 weiblich kam Jana Sauter aufs Podest, sie wurde zweite.

 

Ihr Bruder Fabian Sauter kam ebenfalls aufs Podest und wurde dritter in der Klasse S13 männlich.

 

Max Schrader erreichte in der Klasse S14 den fünften Rang, Simon Kefer kam auch aufs Podest und wurde zweiter.

 

Philipp Kurz siegte in der Jugend 17.

Joachim Sauter

 
< zurück   weiter >


Copyright © 2017 Skiclub Degenfeld | designed by Saftgrün Media - Aalen