Aktuell
Archiv
Termine/Ergebnisse
Skispringer
Trainer
Schanzen
Anfänger
Kontakt
Skisprungbörse
Schanzenbelegungsplan / Trainingsplan
Fotogalerie

[02.07.2014] Baden- Württembergische Meisterschaften am 29.06.2014 in Isny

Vergangenen Sonntag fanden die Baden- Württembergische Meisterschaften im Skispringen statt. Dieser Wettkampf findet normalerweise immer in den Wintermonaten statt. Aufgrund der schwierigen Schneesituation diesen Winter wurde dieser Wettkampf nun nachgeholt auf der Schanzenanlage in Isny die einen Konstruktionspunkt von 60 Metern aufweist. Mit 3 Siegen zeigten die Sportler des SC Degenfeld, dass auch in dieser Saison wieder mit ihnen zu rechnen ist.  

Den Anfang machte der 15 Jährige Marco Wahl aus Gaildorf. Er sprang im ersten Sprung sehr gute 62 Meter, im zweiten Durchgang steigerte sich der Schüler sogar noch und zeigte mit 65 Meter den zweitweiteste Satz des Tages. Dies bedeutete Sieg Nummer eins für Marco und seinen SC Degenfeld.

Weiter ging es eine Klasse höher mit Axel Mayländer. Er zeigte ebenfalls mit 63,5 und 64,5 Metern seine Flugqualitäten. Mit blitzsauberen Haltungsnoten sicherte er sich ebenfalls den Baden- Württembergischen Meistertitel und zusätzlich war er noch der beste Teilnehmer des Tages mit der Höchstpunktzahl von 245,7 Punkte. In der gleichen Altersklasse sicherte sich zudem Manuel Hamscher den sehr guten fünften Platz sowie Philipp Kurz den sehr guten achten Platz.

Den dritten Sieg sicherte sich Bernd Heinzmann in der Herrenklasse. Während er im Winter unter anderem bei der Vierschanzentournee oder beim Skifliegen am Kulm als Vorspringer an den Start ging, ließ er es sich nicht nehmen hier in Isny an den Start zu gehen. Mit 63 und 60,5 Metern zeigte er, dass er nicht nur von Schanzen jenseits der 120- Marke klarkommt.

Benjamin Prestel, der zurzeit noch mit Problemen am Knie- und Schienbein kämpft und deshalb noch nicht so stark trainieren konnte, zeigte mit 60 und 63 Metern, dass er in seiner Altersklasse immer noch zu den Besten gehört. Er sicherte sich hinter seinem Skisprungkollegen Luca Roth aus Meßstetten Platz zwei. Pierre Nietzsche belegte in dieser Altersklasse den sehr guten fünften Platz.

Bei den Damen sicherte sich Franziska Keller den sehr guten zweiten Platz. Nach langer Skisprungpause sprang sie 45 und 47 Meter weit.

Michael Köhler

 
< zurück   weiter >


Copyright © 2018 Skiclub Degenfeld | designed by Saftgrün Media - Aalen