Fotogalerie

Der SCD trauert um Alfred Kraus

Letzte Woche mussten wir Abschied von unserem Skikameraden und Ehrenvorsitzenden Alfred Kraus nehmen. Alfred Kraus war zunächst als Skispringer und Langläufer aktiv, übernahm aber bereits 1950 im Alter von 25 Jahren das Amt des Vereinsvorsitzenden, nachdem er zuvor schon im Ausschuss aktiv war. Unter seiner Leitung erlebte der Verein einen steten Aufschwung. In den 23 Jahren der Ära Kraus entstand die Skihütte, wurden die mittlere und große Schanze entsprechend der FIS-Norm modernisiert und der Verein erlebte die Zeit seiner größten Erfolge im Bereich Skilanglauf. Der Bau der Liftanlagen und der Sesselbahn sowie die Gründung der Vereinigten Skizunft wurden von Alfred Kraus entscheidend voran getrieben. Auch nach seinem Rücktritt als Vorsitzender setzte er sich mit ernormen Zeitaufwand für den Ski-Club ein und stand uns bis ins hohe Alter mit Rat und Tat zur Seite. Für seine enormen Verdienste wurde er vom Ski-Club zum Ehrenvorsitzenden ernannt und erhielt zahlreiche Auszeichnungen der Skiverbände. 1994 wurde Alfred Kraus vom Stadtverband Sport als Sportpionier und 2009 vom Land Baden-Württemberg mit der Staufermedaille für sein Lebenswerk ausgezeichnet. Ganz besonders schätzten wir jedoch den Mensch Alfred Kraus, als geselligen, umgänglichen Macher. Er hinterlässt eine große Lücke in unserem Verein. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie. Der Ski-Club Degenfeld wird Alfred Kraus immer ein ehrendes Andenken bewahren.

Vorstand und Ausschuss Ski-Club Degenfeld

 
< zurück   weiter >


Copyright © 2018 Skiclub Degenfeld | designed by Saftgrün Media - Aalen