Aktuell
Termine
Impressum/Kontakt
Formulare / Dokumente
Geschichte
Sponsoren
Links
Archiv
Fotogalerie
Impressionen
JSN ImageShow - Joomla 1.5 extension (component, module) by JoomlaShine.com
VR-Talentiade

VR-Talentiade

Volksbank Göppingen

Unsere Sponsoren


Karl-Heinz Auer Fruchtsäfte

BARMER GEK

Beck GmbH & Co.KG

Brändle-Sport Uhingen

CityCenter Schwäbisch Gmünd

Fischer & Löffler Deutschland GmbH

Georg Eichele GmbH

Brauerei Gold Ochsen GmbH

Michael Hamscher
Abbruch-Demontage-Service

Degenfelder-Zäune, Heinzmann GmbH

Igler Altmetall und Container Dienst GmbH

Sport-Schoell GmbH u. Co. KG

IQ4U GmbH

Kreissparkasse Ostalb

Kothe Apparatebau

Kieffer Gebäudereinigung

Leicht Küchen AG

LEKI Lenhart GmbH

M.A.L. Autotechnik GmbH

Mössner Tore Antriebe

Sebastian Stütz Medienagentur

ROPA Systemhaus für Netzwerk GbR

Gaststätte Ställe

Stadt Schwäbisch Gmünd

Stadtwerke Schwäbisch Gmünd GmbH

August Schmid GmbH & Co. KG

Seng, Reißmüller und Partner

Stahlbau Wendeler GmbH & Co.

Auto-Wagenblast GmbH + Co. KG

Wager-Fischer GmbH+Co.KG

Wolf Heizung Sanitär GmbH

Volksbank Göppingen




[24.08.2015] Tim Fuchs springt beim B-Weltcup in Kuopio (Finnland) zweimal aufs Siegerpodest
Der 18jährige Tim Fuchs vom Ski-Club Degenfeld sprang am Wochenende in Kuopio in Finnland bei den dort stattfindenden beiden Wettkämpfen der Continentalcup-Serie – dem B-Weltcup der Skispringer – mit einem dritten und einem zweiten Platz jeweils auf das Siegerpodest und sorgte damit für die bisher größten Erfolge in seiner noch jungen Sportlerkarriere.
 
weiter …
 
Sommerpause der Skihütte
Unsere Skihütte bleibt den gesamten August geschlossen. Am 06. September wollen wir dann in alter Frische in die zweite Hälfte der Hüttensaison starten.
 
Schülerferienprogramm an der Mattenschanze

Auch Carina Vogt hat einst so begonnen. Beim Schnupperskispringen im Rahmen des Ferienprogramms in Degenfeld fand die aktuelle Olympiasiegerin vor Jahren Gefallen an diesem außergewöhnlichen Sport. Die Gelegenheit, die faszinierende Sportart Skispringen einmal selbst auszuprobieren, bietet sich jetzt in den Ferien allen Kindern. Am Freitag dem 07.08. und am Montag dem 24.08. führt der Ski-Club Degenfeld ab 17:00 Uhr ein Schnupperskispringen durch. Treffpunkt ist an den Mattenschanzen in Degenfeld. Kinder im Alter zwischen 5 und 13 Jahren können dabei einen Einblick in die Sportart Skispringen erhalten und unter Anleitung erfahrener Trainer auf der Mini-Mattenschanze auf normalen Alpinski im Auslauf abfahren. Natürlich dürfen danach erste Sprünge gewagt werden. Mitzubringen sind Alpinski, Skischuhe, lange Kleidung, Handschuhe und falls vorhanden ein Ski- oder Rad-Helm. Eltern, Geschwister und sonstige Fans dürfen mitgebracht werden. Das Schnupperskispringen ist kostenlos. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Essen und Trinken sind ebenfalls vorhanden. Nähere Infos gibt es bei Petra Neher-Mack Tel. 07171/85742.

 
[27.07.2015] Degenfelder Nachwuchsadler beim Georg Thoma Pokal erfolgreich

Vergangenes Wochenende nutzten die Skispringer des Skiclub Degenfelds das traditionsreiche Georg Thoma Pokalspringen in Bad Peterstal Griesbach, um mit tollen Leistungen auf sich aufmerksam zu machen. Auf der 57 Meter Anlage verpassten, sowohl Marco Wahl als auch Benjamin Prestel, den Sieg in ihren Altersklassen nur hauchdünn und wurden Zweite. Franziska Keller wurde bei den Damen Dritte.

weiter …
 
[21.06.15]Springernachwuchs des SC Degenfeld beim Schwarzwaldcup mit zahlreichen Podestplätzen

Am 21.06.2015 fand in Baiersbronn der Schwarzwaldcup statt. Das Ergebnis kann sich wieder sehen lassen, denn es waren fast alle Degenfelder Starter auf dem Stockerl.

weiter …
 
[14.06.15] Degenfelder Nachwuchsadler starten mit sehr guten Ergebnissen

Am 14.06.15 fand in Wiesensteig eine VR Talentiade in Spezialsprung und in der Nord. Kombination statt.

weiter …
 
Frühlingswanderung

Unsere Frühlingswanderung an Christi Himmelfahrt fand dieses Jahr bei bestem Wanderwetter statt und so fanden sich 15 erwartungsfrohe Wanderer pünktlich um 10Uhr zum Abmarsch an der Kalte-Feld-Halle ein. Über den Eselweg erreichten wir den Schwäbischen Albrandweg, der uns an der Weißensteiner Kirche und dem Schloß entlang auf die Alb-Hochfläche führte. Von dort wanderten wir nahezu direkt nach Schnittlingen, wo wir uns auf dem Vatertagshock bei flotter Blasmusik stärken konnten. Weiter ging es dann direkt auf den Messelberg zum Fliegerfest. Bei Kaffee und leckeren Kuchen konnte dabei exotischen Alphornklängen gelauscht werden. Bestens verpflegt begaben wir uns am Nachmittag auf dem langen Rückweg. Am Messelhof vorbei stiegen wir nach Nenningen ab, wo ein Teil der Wanderer noch zum örtlichen Knoblauchfest abbog. Schließlich landeten aber alle wieder wohlbehalten in Degenfeld. Insgesamt wurden circa 18 Kilometer gewandert.

Wir bedanken uns bei allen, die dabei waren und freuen uns schon auf die traditionelle Wanderung im Herbst.

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 43 - 49 von 68


Copyright © 2017 Skiclub Degenfeld | designed by Saftgrün Media - Aalen